Alles neu macht der Mai...äh Juni oder: die Fairy Box kommt

15.06.2013

obwohl Mai eigentlich auch noch passt, denn da habe ich mit dem Bloggen angefangen. Und auch wenn die Überschrift sehr an ein "Aufgebraucht"-Posting erinnert, ist es das nicht.

Ich freue mich gerade darüber, dass ich so langsam meinen Einstieg in die Welt des Bloggens geschafft habe. Inzwischen kann ich schon formatieren - auch wenn meine ersten Beiträge das so gar nicht vermuten lassen...^^. Einen Header habe ich inzwischen auch gebastelt und festgestellt, dass ich schon viel zu lange nicht mehr mit GIMP gearbeitet habe. Der Schönschliff folgt also noch. Inzwischen haben schon 500 Menschen meinen Blog angeklickt - klar, so mancher Blog hat das locker an einem Tag, aber jeder fängt mal klein an. Ich freue mich auf jeden Fall sehr über die bisherigen Kommentare und den Fakt, dass es da draußen Menschen gibt, die gelesen haben was ich so getippt habe...Da schreibt es sich gleich viel netter und nicht so in den luftleeren Raum ;).

Jetzt aber zum eigentlichen Inhalt meines Beitrages.

Quasi angefixt durch die Biobox habe ich nun einen neuen Stern am Horizont der Beautyboxen entdeckt: die Fairy Box



Bildquelle: http://fairy-box.de/


Das Besondere daran: die enthaltenen Produkte sind tierversuchsfrei. Neben meiner neu entdeckten Liebe für die Überraschungspäckchen, macht sie das für mich so richtig interessant. Für NK-Liebhaber allerdings ein kleiner Wermutstropfen; die enthaltenen Produkte sollen zwar "naturrein" sein, auf Facebook kam allerdings bereits die Frage auf, ob es sich ausschließlich um NK-Produkte handelt. Dies ist leider nicht der Fall. Da ich diesbezüglich nicht so ganz dogmatisch bin, ist dies für mich auch kein Ausschlusskriterium. 

Der Slogan der Fairybox: Schuldlos schön.

Die Box erscheint monatlich, kostet jeweils 16€ (inklusive Porto) und ist monatlich kündbar. Sie enthält 5-6 Beauty-Produkte in Original- oder Sondergröße, darunter auch dekorative Kosmetik. Letzteres spricht mich auch sehr an, auch wenn Farben immer ein Risiko darstellen. 

Vorab konnte man an einem Gewinnspiel teilnehmen und eine Test-Box gewinnen. Sowohl von der Aufmachung als auch vom Inhalt war ich soweit durchaus angetan: u.a. Martina Gebhardt. Ein wenig mokiert wurde, dass der Preis der enthaltenen Produkte nur etwa dem zu zahlenden entspricht. Hierbei muss man allerdings bedenken, dass es sich dabei eben nur um eine "Vorab-Box" handelt, welche verlost wurde und nicht die eigentliche und erste Juni-Ausgabe. 

Ich bin meinem 'Beautyjunkietum' erlegen und habe sie bestellt...endlich eine tierversuchsfreie Box! Außerdem wollte ich mal eine der Ersten sein.^^ Bin schon gespannt und werde berichten.

Weitere Infos und die Möglichkeit zu bestellen findet Ihr hier:


Kommentare:

  1. Ich gratuliere zu den ersten 500 Klicks! Ich habe selber erst im Mai angefangen, ich weiß, wie man sich über jeden einzelnen freut :)

    So, und nun bin ich gespannt, was Du über die Box berichten wirst. Mir persönlich sagt die Fairy Box noch so gar nichts, aber dafür lesen wir ja schließlich Blogs ;)

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön! :)
    Dann können wir uns ja austauschen und Tipps und Tricks austauschen ;)

    Ich bin auch nur zufällig in einem Forum auf die Box gestoßen. Bin auch schon sehr gespannt...

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin auch mal gespannt wie die Box ist. Hatte zwar drüber anchgedacht sie zu bestellen, mich aber doch dafür entschieden erstmal die Berichte über die erste Box abzuwarten. Jetzt weiß ich ja, das ich zumindest hier einen zu lesen bekomme. Hab dich mal abboniert.
    Ich würde ich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbei schaust.

    LG
    Yvonne
    Miyuki1985@live.de
    http://yukilein.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschön!
    Ich habe auch hin und her überlegt, ob ich sie tatsächlich bestellen soll, da ich ja schon die Biobox bekomme. Beide werde ich sicher nicht behalten - absehbar möchte ich mich in meinem Konsum einschränken. Einerseits auf Nachhaltigkeit achten, andererseits soviel kaufen und Müll produzieren; dadurch gewinnt man ja auch nichts. MG, tierversuchsfrei und dekorative Kosmetik hat mich dann doch irgendwie "überredet". Bin mal gespannt...

    AntwortenLöschen

Vielen Dank fürs Kommentieren :)

© 2013 by strawberrymouse. Powered by Blogger.