About Me

Hallo & Herzlich Willkommen auf meinem Naturkosmetik-Blog!



Ich bin Strawberrymouse, - gern könnt Ihr mich aber auch bei meinem Vornamen nennen: Sandra - bin 35 Jahre alt und diejenige, die hier bloggt. Wenn man mir das allerdings noch vor 5 Jahren gesagt hätte, hätte ich vermutlich nur müde gelächelt oder gefragt was denn ein Blog sei ;). Heute fragen sich vermutlich unsere Nachbarn warum ich Beautyprodukte durch den Garten trage und Fotos davon mache - dort entsteht nämlich das Gros der Fotos. Im Idealfall auch die Posts selbst. Ich bin ein echtes Sommerkind und verbringe meine Zeit am liebsten im Freien. Auch wenn das meine gesellschaftlich nicht-kompatiblen Wach- und Schlafphasen nicht unbedingt vermuten lassen. Vielleicht rührt daher aber auch meine Obsession für Vampire (allerdings seit Anne Rice und nicht Twilight ;)). Im wahren Leben habe ich einen sehr fordernden Job, den ich sehr liebe. Das Bloggen über so 'profane' Dinge wie Beauty ist da eine willkommene Abwechslung. Und auch wenn sich Berufs- und Privatleben sehr vermischen, verbringe ich meine Freizeit am liebsten mit Freunden. Besonders gern mit Kaffee trinken - wenn man dann auch noch draußen sitzen kann.. :)


Auf das Thema Naturkosmetik bin ich durch meinen Kopf gekommen - und das kann man wörtlich nehmen. Angefangen hat alles mit trockener Kopfhaut und furchtbarem Jucken. nach endlosem Suchen und Rumprobieren, bin ich dann bei milderen Tensiden und NK-Shampoos gelandet. Und was für den Kopf gut ist, kann für den Körper ja nicht schlecht sein...Vor 3 Jahren bin ich umgestiegen, auch weil mir als Vegetarierin Tiere sehr wichtig sind und ich hinsichtlich tierversuchsfreier Kosmetik nicht gerade konsequent war. 

Mit dem Bloggen habe ich begonnen, weil ich mir dachte, dass es vielleicht auch andere Menschen gibt, die gern umsteigen möchte und ihn als Einladung gesehen mich dabei zu begleiten.

Im Laufe der Zeit habe ich mich mehr mit den Funktionen der Haut und Inhaltsstoffen auseinandergsetzt und meine Pflege erneut umgestellt: diesmal auf reizfreie Produkte - zumindest im Gesicht; am Körper darf es auch schon mal gut duften ;). 

Hieß mein Blog früher noch "strawberrymouse's mailbox", änderte sich mit einem neuen Layout und eigener Domain auch der Name zu "Washing Green". 
Waschen hat ja durchaus viel mit Körperpflege zu tun, grün, weil mein Fokus nach wie vor auf Naturkosmetik liegt. Diese verwende ich aber vor allem aus Umweltgründen und nicht aus irrationaler Angst vor in Verruf geratener Inhaltsstoffe. Die Anlehnung an Green Washing ist offensichtlich: ich möchte eine kritische Konsumentin sein; zeigen welche Marken lediglich mit grün werben und welche auf Angst als Verkaufstechnik setzen.

Auch wenn ich nicht immer mit Naturkosmetik übereinstimme (hinsichtlich der Claims oder Inhaltsstoffe), hat sie bei mir jedoch den Grundstein für ein Nach- und Umdenken gelegt -wofür ich sehr dankbar bin: und so möchte ich zukünftig auch über Fair Fashion, Nachhaltigkeit und einen Eco Lifestyle bloggen.










Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank fürs Kommentieren :)

© 2013 by strawberrymouse. Powered by Blogger.